VSK auf Twitter

Social Bookmark

FacebookMySpaceTwitterGoogle BookmarksLinkedinMixx

Translator

Aktuelle Seite: Startseite

Beiträge


Pétanque-Verband Rheinland-Pfalz (PVRLP) prämiert zwei Ludwigshafener Vereine für Engagement im Breitensport

 

Fünf rheinland-pfälzer Boule-Vereine wurden vom PVRLP mit einer Gesamtsumme von 1000,-€ für ihre Breitensportaktivitäten prämiert!

Unter den Prämierten sind zwei Ludwigshafener Vereine.

Der VFSK Athleten Bouler Oppau erhielt 100,- für die Unterstützung des Ludwigshafener Schwimmvereins beim Anlegen eines Boule-Platzes und beim anschließenden Einweihungsturnier.

Als Verein mit den meisten Boule-Aktivitäten in Rheinland-Pfalz erhielt die Deutsch-Französische Gesellschaft LU-MA insgesamt 400,-.
50,- gab es wegen des sozialen Engagements beim Benefizturnier „Je suis Paris“ zugunsten der Opfer des Terroranschlags in Paris.

Für die Idee eines generationenübergreifenden „Jedermann-Vatertags-Turnier“, bei dem ein Elternteil und ein Nachwuchs bis 14 Jahre zusammen spielten, wurden an die DFG 150,- ausgeschüttet.

Als herausragendes Ereignis wurde das „Fête de la Pétanque“ gewürdigt. Dabei handelte es sich um ein Spielfest im Rahmen der französischen Woche der Metropolregion Rhein-Neckar, bei dem Besucher nicht nur Boule ausprobieren konnten, sondern auch bei verschiedenen Spielen mit den Eisenkugeln den Spaßfaktor des Boule-Sports erleben konnten.